4. Spieltag – SVC Gernsheim gegen TG 07 Eberstadt II (20:25)

Leider nicht in vollständiger Besetzung musste sich die Zweite auch Gernsheim geschlagen geben. Bis zu dem 6:6 nach 15 Minuten war das Spiel auf beiden Seiten eher ein Fehlerfestival. Danach agierte Gernsheim stabiler und konnte sich bis zu Pause auf 4 Tore absetzen. Doch Eberstadt kämpfte sich wieder ins Spiel und ging selbst mit einem Tor in Führung. Aber Gernsheim legte nach und beim Versuch der Zweiten das Spiel zu retten musste man den schwindenden Kräften Tribut zollen und geriet unter die Räder.
Am Ende muss man festhalten, dass man mithalten konnte doch es in der Summe nicht für den ersten Sieg gereicht hat.

Spielfilm 1:1 3:3 6:6 11:6 12:8 14:11 16:14 17:18 19:19 21:20 25:20

Mitgespielt haben:
Tomasz Czub (1 Tor), Jan Leininger, Frank Sieber (2 Tore), Fabio Staudt (5 Tore), Felix Mattis (4 Tore), Stefan Melk, Christof Schöberl, Thomas Schäfer, David Simonis (4 Tore), Lukas Becker (2 Tore), Florenz Treschau (2 Tore)

(Besucht 94 mal, 1 mal besucht heute)