16. Spieltag – TG 07 Eberstadt II gegen ESG Nauheim/Königstädten (28:24)

Das erste der 4 anstehenden Kellerduelle musste die Zweite stark dezimiert in Nauheim bestreiten. Glücklicherweise war der Gegner auch nicht vollständig und es kam zu einem ausgeglichenen Spiel. Gerade in der ersten Halbzeit ging der Plan auf, die Angriffe geduldig auszuspielen und aus einer stabilen Abwehr Gegenstöße zu laufen. Als Nauheim aufkam und sich auf 2 Tore absetzen konnte. kam der Auftritt von Bengt, der mit zwei schnellen Toren die Zweite wieder ins Spiel brachte. Leider war der Einsatz dann mit dickem Knöchel schnell wieder beendet und Eberstadt weiter dezimiert. Trotzdem lag man zu Pause mit einem Tor in Front. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich. Erst setze sich Nauheim auf 2 Tore ab, dann legte Eberstadt zwei Tore vor. Doch auch da machten sich schon die schwindenden Kräfte und auch der Torwartwechsel beim Gastgeber bemerkbar. Am Ende konnte Eberstadt nicht mehr nachlegen und die möglichen Punkte blieben in Nauheim.

Spielfilm: 3:2 5:5 7:5 9:6 9:10 10:12 12:13 14:14 17:15 17:19 20:20 22:22 24:22 28:24

Mitgespielt haben:
Thomas, Tobi 3, Bengt 2, Flo 3, Max 2, Mölli 5, Kober, David 5, Marc 4

(Besucht 89 mal, 1 mal besucht heute)