17. Spieltag – TG 07 Eberstadt II gegen SVC Gernsheim (20:19)

Im Vergleich zur letzten Woche sah es diese Woche personell deutlich besser aus, auch wenn Benny immer noch krank war und Marc sich um die Geburt seiner Tochter kümmern musste. Dafür meldete sich Lutz kurzfristig zurück und auch Mario war mal wieder in der Heimat. Aber auch beim Gegner aus Gernsheim blieb nur eine Zeile auf dem Spielbericht frei und die Gäste starteten lautstark und motiviert in das Abstiegsduell. Dennoch war es die Zweite, die mit einem 4:0 erfolgreich in das Spiel startete. Gernsheim blieb bis auf den Kreisläufer harmlos und so ging es mit 3 Toren Vorsprung in die Pause. Hier zahlte es sich aus, dass Eberstadt diese Woche munter durchwechseln konnte. Im zweiten Durchgang wurde es noch mal richtig eng und beim 16:17 für Gernsheim drohte das Spiel sogar zu kippen. Doch die Zweite legte einen 3:0-Lauf hin und konnte die Führung trotz vieler Fehlwürfe ins Ziel retten.

Spielfilm 4:0 6:4 8:7 10:8 12:9 13:10 15:12 16:16 16:17 19:17 20:18 20:19

Mitgespielt haben:
Jasper, Thomas, Tobi 2, Kober, Lutz, Mölli 1, Jannis 2, Mario 3, Dominik 2, David 4, Fabio 1, Max 2, Bergi 3

(Besucht 71 mal, 1 mal besucht heute)