Spielbericht mC bei JSG Büttelborn II a.K.

Spielbericht JSG Büttelborn II a.K. gegen JSGmC Darmst./Eberstadt 22:13 (7:7)

Jede Serie hat mal ein Ende. Auf dem Weg nach Klein-Gerau hatten wir unseren Faden verloren und leider nicht mehr gefunden. Bis auf unseren stärksten Feldspieler Simeon waren alle Spieler an Bord, dennoch wollte von der ersten Minute an kein vernünftiger Spielfluss aufkommen. Die Anzahl der Abwehr- und Anspielfehler hätte für drei Spiele gereicht. Durch die vielen Fehler verunsichert, wurde natürlich auch im Angriff mehr als sonst verworfen. Der Wille sich nicht in die Niederlage zu fügen war deutlich zu erkennen – aber leider auch eine entsprechende Verkrampfung. Bei dieser für unser Team ungewohnten Tagesform hätte wir noch 2 Stunden spielen können, ohne die erste Niederlage abwenden zu können. Selbstverständlich soll hierbei nicht die starke Abwehrleistung und der gute TW des Gastgebers (Tabellenzweiter) vergessen werden.

Spieler/Torschützen: Niklas Dietl, Julius Hild 2, Michael 7, Hugo 1, Marc Slade, Marc Bloch, Julius Huber, David, Elias 2, Niclas Doby 1, Mürsel, Lars (TW) u. Patrick (TW)

(Spielbericht von Rudi Sieber)

(Besucht 116 mal, 1 mal besucht heute)