Spielbericht mB: TG07 Eberstadt gegen HSG Bensheim/Auerbach 40:17 (18:7)

Zum Saisonstart und nach der recht kurzen Vorbereitungszeit verlaufen die ersten Spiele meist etwas holprig. Insofern war die Erwartungshaltung für das erste Spiel eher durchwachsen. Obwohl die Gastmannschaft der HSG Bensheim/Auerbach durchschnittlich 1 Jahr jünger und körperlich unterlegen war, fand sie besser in das Spiel (7 Min. 3:3). Auch wenn insbesondere in der ersten Halbzeit noch viele technischen Fehler gemacht wurden, entwickelte sich die Partie dann jedoch zusehends positiv für die Eberstädter B-Jugend. Die taktische Umsetzung und insbesondere der Erfolg in der Kleingruppe waren der Schlüssel zum Erfolg und der ein oder andere Spieler konnte sich in der 2. Halbzeit noch deutlich steigern. Auch eins der Gesamtziele – ALLE sollen am Torerfolg beteiligt sein – wurde erfolgreich umgesetzt. Ein guter Start in die Saison, auch wenn dieses Spiel sicher nicht die größte Herausforderung war.

Spieler/Torschützen: Bene, Christian, Meo 4, Michael 1, Niklas 2, Normen 11, Robert 3, Simeon 11, Jonas 7, Julius 1, Lars (TW) und Patrick (TW)

(Spielbericht von Rudi Sieber)

(Besucht 251 mal, 1 mal besucht heute)