Krimi in Seeheim

mC Jugend: TV Seeheim gegen TG 07 Eberstadt 26:27 (12:13)

Im Spitzenspiel der mC BL Süd (1. gegen 3.) musste das Team ohne ihren Trainer nach Seeheim reisen. Ob durch die  andere Ansprache oder auch andere Probleme, ein flüssiges Spiel wollte sich nicht entwickeln. In der Anfangsphase ging es ständig hin und her. Trotz einiger guter Aktionen, die deutlich die Handschrift des neuen Trainers zeigten, konnte aufgrund diverser Abwehrfehler der Gegner nicht abgeschüttelt werden. In der Halbzeitpause wurden die entsprechenden Punkte angesprochen und Lösungsmöglichkeiten besprochen. Neu eingestellt und motiviert, konnte das Team sich dann etwas absetzen. Bedauerlicherweise hielt die Konzentration nicht lange an und der Vorsprung wurde wieder abgegeben. Durch Einzelleistungen konnten die Punkte dennoch mit nach Eberstadt genommen werden. Glückwunsch an das Team (aktuell mit 6:0 Punkten Tabellenführer) – die Einstellung hat größtenteils gestimmt – an dem Miteinander muss jedoch noch etwas gearbeitet werden.

Spieler/Torschützen: Tobi 2, Jona, Lukas 1, Ben L. 1, Ben N. 5, Raphael 2, Oskar 1, Ole 2, Moritz 5, Julian 8 u. Max (TW)

(Spielbericht von Rudi Sieber)

Hier geht es zur aktuellen Tabelle der mC-Jugend BL-Süd

(Besucht 83 mal, 1 mal besucht heute)