Gelungener Auftakt der mB-Jugend

mB-Jugend: Bezirksliga-Nord TG 07 Eberstadt – SG Egelsbach 31:17 (14:9)

Die mB-Jugend sorgte mit ihrem Sieg gegen Egelsbach für einen gelungenen Abschluss des ersten Heimspieltages der Eberstädter Jugenden. Bereits zuvor hatten die mE3, mE1 und mC ihre Spiele allesamt deutlich gewonnen.

Die Anfangsminuten im Spiel gegen den Gast aus Egelsbach wirkten jedoch zunächst noch unkonzentriert und ließen die Konsequenz im Abschluss vermissen. Der 0:1 Rückstand konnte so erst in der 6. (!) Minute egalisiert werden. Doch dann schienen die Hausherren aufzuwachen und konnten auf 5:1 davonziehen.

Es zeigte sich schnell ein Qualitätsunterschied beider Mannschaften. Zu keinem Zeitpunkt erweckte das Spiel den Eindruck, dass es noch einmal kippen könnte. Lediglich die leichtfertigen Ballverluste der Eberstädter und einige Unkonzentriertheiten in der Abwehr hielten die SG Egelsbach in der ersten Halbzeit im Spiel.

Doch im zweiten Abschnitt wurde das Tempo und der Zug zum Tor erhöht, sodass der Vorsprung Stück für Stück weiter ausgebaut werden konnte.

Anteil daran hatte auch Max im Tor, der einige starke Paraden zeigte und auch einen 7-Meter entschärfen konnte.

Kapitän Julian bewertete die Leistung der Mannschaft als „okay, die aber im Laufe der Saison noch gesteigert werden müsse.“

Nach der doch relativ intensiven Vorbereitung lässt sich eine Entwicklung deutlich erkennen. Wenn die Spiele nun noch mit mehr Konzentration und Einsatz angegangen werden, ist für diese Mannschaft in dieser Saison viel möglich.

Es spielten (Tore): Jona (1), Ben Liam (3), Malte, Julian (6), Otto (12), Ben Noah (4), Philipp, Ole (2), Oskar (1), David (2), Max (TW)

(Bericht von Frank Sieber)

Hier geht es zum detaillierten Spielbericht im neuen nuLiga-System.

(Besucht 109 mal, 1 mal besucht heute)