mB gelingt Revanche in Bensheim

mB-Jugend: Bezirksliga-Süd HSG Bensheim/Auerbach –TG 07 Eberstadt 20:31 (10:16) (Nachtrag vom 02.02.2019)

Nachdem das Hinspiel überraschend gegen einen deutlich schwächeren Gegner knapp mit 13:14 verloren ging, war die Mannschaft aus Eberstadt auf Revanche aus – und diese gelang. Der Treffer zum 2:2 war der letzte Ausgleich, den die Heimmannschaft erzielen konnte. Danach zogen die Eberstädter Tor um Tor davon, sodass bis zur Halbzeit ein 6-Tore Vorsprung herausgespielt werden konnte.

Am Ende stand ein nie gefährdeter 20:31 Auswärtssieg zu Buche. Nicht unerheblichen Anteil daran trug Otto, der letzten Sommer von der HSG zur TG 07 wechselte und gegen seinen Ex-Verein mit 14 Treffern überzeugte.

Auch in diesem Spiel schafften es wieder 10 Spieler, sich in die Torschützenliste einzutragen. Den Schlusspunkt setzte Malte per 7-Meter, den er sicher verwandelte.

Zu seinem Debüt kam David Ki., der kürzlich zu uns gestoßen ist.

Es spielten (Tore): Ben Noah (2), David Ko. (2), Fritz (6), Juli (2), Julius (1), Malte (1), Ole (1), Otto (14), Raphael (1), Ben Luca (1), David Ki., Niclas (TW)

(Bericht von Frank Sieber)

(Besucht 28 mal, 1 mal besucht heute)